Impressum

Materna Radar Cyber Security Austria GmbH
Zieglergasse 6
1070 Wien
Österreich

Tel: +43 (1) 929 12 71-0
E-Mail:
Web: www.radarcs.com

Firmensitz: Wien
Geschäftsführung: Dr. Christian Polster
Firmenbuchnummer: FN 371018 s
Firmenbuchgericht: Handelsgericht Wien

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: ATU66831529
Unternehmensgegenstand: Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik.
Gewerbliche Vorschriften: Gewerbeordnung (www.ris.bka.gv.at)
Kammerzugehörigkeit: Wirtschaftskammer Wien

Nutzungsbedingungen dieser Website

Die Materna Radar Cyber Security Austria GmbH (im Folgenden kurz „Materna Radar Cyber Security“ genannt) erteilt Ihnen hiermit nur unter Anerkennung der folgenden Bedingungen die Erlaubnis, die Materna Radar Cyber Security Website(s) zu nutzen (aufzurufen, auf einer lokalen Harddisk zu speichern und auszudrucken):

  1. Sofern nicht anders angegeben, liegt das Eigentums- und Urheberrecht für die auf den Materna Radar Cyber Security Website(s) bereitgestellten Informationen und Unterlagen ausschließlich bei RadarServices. Die Nutzung der Materna Radar Cyber Security Web-Site(s), der damit im Zusammenhang stehenden Webpages, Dokumente und Dateien, ist nur zu persönlichen Informationszwecken gestattet, eine Einbeziehung, Speicherung oder Reproduktion der Inhalte in andere Web-Sites, in andere elektronische, digitale und sonstige Medien oder Systeme sowie jede Vervielfältigung, Bearbeitung oder gewerbliche Nutzung bedarf der ausdrücklichen vorherigen, schriftlichen Genehmigung durch Materna Radar Cyber Security.
  2. Materna Radar Cyber Security verwendet die im Verkehr erforderliche Sorgfalt, um die Informationen der Materna Radar Cyber Security Website(s) korrekt und aktuell zu halten. Eine Gewährleistung für die Verfügbarkeit, Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität kann jedoch nicht übernommen werden. Auch behält sich Materna Radar Cyber Security das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen ohne vorherige Ankündigung vorzunehmen. RadarServices übernimmt keine Gewährleistung und keine Haftung für sämtliche unmittelbaren oder mittelbaren Schäden im Zusammenhang mit jeglicher Nutzung der Materna Radar Cyber Security Websites.
  3. Die Websitedomain www.radarcs.com von Materna Radar Cyber Security und die darin enthaltenen Beiträge wurden sorgfältig ausgearbeitet und dienen lediglich allgemeinen Informationszwecken. Sie können jedoch im Einzelfall individuelle rechtliche Beratung nicht ersetzen und stellen keine Rechtsauskunft dar. Wir übernehmen daher keine Haftung für die Richtigkeit, Aktualität und Fehlerfreiheit der angebotenen Informationen. Weiters übernimmt Materna Radar Cyber Security auch keine Haftung für etwaige Links zu externen Webseiten, die von Dritten betrieben werden.
  4. Die auf der Website www.radarcs.com verwendeten angezeigten Warenzeichen und Logos sowie die damit verbundenen Markenrechte stehen der Materna Radar Cyber Security Austria GmbH oder dem jeweils ersichtlich gemachten Rechtsinhaber zu. Eine Verwendung dieser Unternehmenskennzeichen ist unabhängig von dem Vorhandensein eines entsprechenden Hinweises wie ® oder ™ ausdrücklich untersagt.
  5. Verweise (Links) auf andere Internet-Angebote sind nicht als Empfehlung von Materna Radar Cyber Security für das jeweilige Unternehmen, dessen Produkte oder Dienstleistungen zu verstehen. Für die Inhalte solcher Websites sind ausschließlich die jeweiligen Website-Betreiber verantwortlich. Materna Radar Cyber Security übernimmt keine Haftung für Websites anderer Anbieter und für die auf diesen Websites zur Verfügung gestellten Informationen. Anwender benutzen die Verbindungen zu diesen Websites und deren Inhalte auf eigene Gefahr und gemäß den für diese Websites geltenden Nutzungsbedingungen.
  6. Sofern es sich nicht um personenbezogene Daten handelt, willigt jeder, der die Materna Radar Cyber Security Websites benutzt und Materna Radar Cyber Security Informationen zur Verfügung stellt, ein, dass Materna Radar Cyber Security uneingeschränkte Rechte an diesen Informationen erhält und sie in jeder gewünschten Art nutzen kann. Die vom Benutzer zur Verfügung gestellte Information unterliegt nicht der Geheimhaltung.
  7. Sämtliche im Zusammenhang mit den Materna Radar Cyber Security Websites oder deren Nutzung auftretenden Rechtsansprüche unterliegen ausschließlich österreichischem Recht. Die Geltung des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (CISG) und die Normen des internationalen Privatrechts werden ausdrücklich ausgeschlossen. Gerichtsstand ist das sachlich zuständige Gericht in Wien, Österreich.